ACGBayern

Ich werde Jesus nachfolgen und ihm gehorsam sein

Sergej Vladimirowitsch aus dem Kreis Rybnitsa (Рыбницкого района) gibt Zeugnis wie Gott sein Leben, im Rehabilitationszentrum, verändert hat:

Modova2

 

« Ich bin 2009 hierhergekommen, jetzt kann ich sicher sagen, nach dem Willen Gottes. Davor trank ich und führte einen sündigen Lebensstil. Wo ich nicht überall gelebt habe: Bei den Eltern, in Rumänien und in Russland. Im Allgemeinen bin ich herumgeirrt! Aber alles was hier für mich getan wurde - Unterkunft, Verpflegung, Betreuung, Gemeinschaft haben mir die Liebe Gottes gezeigt. Ich habe verstanden wie sehr Er mich liebt. Deshalb habe ich beschlossen: Ich werde Christus nachfolgen und ihn treu sein. Mehr alles Andere möchte ich das meine Verwandten (Vater, Schwester und ihre Familie und Ander) zu Christus kommen. Ich bete dafür! Weiter habe ich ein großes Verlangen, dass der Herr bald kommt um uns zu holen!».

Bei diesen Projekten können sie helfen!

Gal.6V.10 ... solange wir noch Zeit haben, lasst uns Gutes tun...

1. Hilfe für Kinder aus armen Familien.

2. Herberge für alleinstehend Frauen mit Kindern.

3. Heim für Obdachlose und Gefährdetenhillfe.

4. Aktion - "Weihnachten im Schuhkarton".

5. Christliche Kinderfreizeiten.

6. Evangelisation und Betreuung der Dorfgemeinden.

7. Humanitäre Hilfe.

Wirt planen, mit Eurer Hilfe, ein Kinderheim für Weise und Straßenkindern zu errichten.

Sprendenkonto: 

IBAN: DE26741600250000494330 

BIC: GENODEF1DEG 

Verwendungszweck: Moldawien

DESIGN BY WEB-KOMP